Home = Allgemein = Corona Pandemie

Amateursport muss ruhen: Keine Sonderregel für Kinder

Auch in Brandenburg muss der Amateursport ab kommenden Montag weitgehend ruhen. Nach der neuen Verordnung zur Eindämmung der Corona-Infektionszahlen ist Mannschaftssport nur noch im Profibereich erlaubt.

 «Ich hoffe auf das Verständnis, dass wir diese Maßnahmen treffen müssen, um Gesundheit zu schützen», sagte Ministerpräsident Dietmar Woidke, dazu betonte er: «Uns droht eine akute nationale Gesundheitsnotlage. Um das zu vermeiden, muss dringend gehandelt werden. Deshalb wird es bis Ende November erhebliche Einschnitte im öffentlichen Leben geben.»

Quelle: dpa    Freitag, 30. Oktober 2020

Das heißt natürlich auch für unseren Verein das der komplette Punktspielbetrieb eingestellt wird und unsere Spielstätten auch nicht mehr zu Trainingszwecken genutzt werden dürfen.

Wir hoffen das wir gemeinsam diese schwierige Zeit überstehen. Bleibt uns treu und vorallem GESUND !!!  Der Vorstand